Langes gelingendes Leben braucht:

  • Geduld (Wissen um sich SELBST - Selbstbewusstsein)
  • Ausgeglichenheit (Innere Balance)
  • Gesundes Essen (Bioqualität)
  • Bewegung (Koordination, Kraft und Ausdauer)
  • Erfüllende soziale Kontakte (Gemeinschaft, Zusammenhalt, gegenseitige Unterstützung) 
  • Sinnvolle Tätigkeit (z.B. das unilogische Bemühen um den Erhalt von Leben)
  • Humor (wenn's mal nicht so funktioniert)

Wer gegen diese Grundprinzipien verstößt verkürzt sein Leben. Wer sich zu viel ärgert und seine Zeit im Dauerstress verbringt, der/die zahlt einen entsprechenden Preis. Die Balance zwischen Müßiggang und Anspannung macht die Musik. Ach, die ist übrigens - qualitativ gesehen - sehr hilfreich. Die schönen Künste erheben die Seele und bringen Abwehrkraft ins Leben.

Wissen - an sich - ist keine besondere Hilfe, aber ebenso wie Geld sehr entspannend. Die Reichen leben länger, die Bewussten ebenfalls und diejenigen, die beide Eigenschaften vereinen und diese Zeilen verinnerlicht haben, sollten - vor allem, wenn sie unseren Impuls-Workshop besucht haben - den absoluten Standortvorteil genießen dürfen - womit wir am Ende, also beim Humor angelangt wären.

Aktuell sind 286 Gäste und keine Mitglieder online